AKTUELLES

Wichtige Infos betreffend "Letzter und erster Schultag 2021"
Wichtige Infos betreffend "Letzter und erster Schultag 2021"

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte

Bitte beachten Sie die folgenden wichtigen Informationen bezüglich letzter und erster Schultag in diesem Jahr.

  • Letzter Schultag, Freitag 02. Juli 2021
  • Der Unterricht dauert für ALLE Schülerinnen und Schüler bis 11.45 Uhr.
  • Dies bedeutet auch, dass die Tagesschule ab Freitag, 02. Juli 21 - 11.45 Uhr, geschlossen ist.

  • Erster Schultag, Montag 16. August 2021
  • Unterrichtsbeginn für alle Schulkinder (ausser KG): 08.15 Uhr
  • Kindergartenbeginn für alle KG - Kinder: 13.30 Uhr
  • Das Frühmodul der Tagesschule findet am ersten Schultag noch nicht statt.
  • Für alle angemeldeten Kinder (ohne die neuen Kindergartenkinder) startet die Tagesschule mit dem Mittagstisch.
  • Für die neuen Kindergarten Kinder beginnt die Tagesschule erst am Dienstag 17. August 2021

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie einen sonnigen und erholsamen Sommer.

Kindergartenbeginn: Montagnachmittag, 16. August 2021 um 13.25
Kindergartenbeginn: Montagnachmittag, 16. August 2021 um 13.25

Die Kinder werden von der Kindergartenlehrperson draussen empfangen.

  • Die Kinder aus dem ersten KG-Jahr: Eine Begleitperson pro Kind.
  • Die Kinder aus dem zweiten KG-Jahr: Diese erscheinen, wenn möglich alleine oder mit einer Begleitperson.


Nach einer kurzen Begrüssungs-Sequenz draussen verabschieden sich die Kinder von den Eltern.

Wir bitten Sie den Kindergarten möglichst nicht zu betreten.

Falls einem Kind der Abschied sehr schwer fällt, findet natürlich eine Ausnahme statt.

In diesem Fall begleitet der Elternteil das Kind in den Kindergartenraum (Bitte halten Sie den Mindestabstand ein).

Es stehen Ihnen Desinfektionsmittel und Hygienemasken zur Verfügung.

Tagesschulangebot an schulfreien Halbtagen
Tagesschulangebot an schulfreien Halbtagen

Der Gemeinderat hat beschlossen, das Tagesschulangebot während einer Testphase vom 1.8.2021 bis 31.7.2022 zu erweitern. Die Eltern haben die Möglichkeit, ihre Kinder an den schulfreien Halbtagen in der Tagesschule betreuen zu lassen. Das Angebot steht auch Schulkindern zur Verfügung, welche die Tagesschule sonst nicht besuchen. Weitere Informationen zum Angebot werden zu gegebener Zeit auf der Homepage der Schule und Gemeinde Bellmund aufgeschaltet.



AGENDA



SUCHEN



TOP 10 SEITENAUFRUFE